Mittwoch, 28. Oktober 2009

Weihnachten in rosa und blau

Die ersten beiden Weihnachtskarten sind fertig, ich hab das gleiche Motiv genommen und die Karte einmal in rosa und einmal in blau gestaltet.




Die Noten habe ich auf hellbraunes Papier gedruckt und dieses dann noch zerknüllt und mit Distress-Ink (Vintage Photo) bearbeitet. Der kleine Papierfleck wurde von mir mit Schneeflocken in rosa bzw. blau und silber bestempelt. Die Kanten sind alle mit Decorating Chalk bearbeitet. Die Schneeflocken hab ich mit dem Handstanzer ausgestanzt und mit Stickles beglittert, auch das HG-Papier, die Flügelchen und die Schneeflocke in der Hand blieben von den Stickles nicht verschont *gg*. Ich bin momentan total in Glitzerlaune.

1 Kommentar:

  1. Huhu Sabine,
    die sind bei de süüüüß geworden. Mir gefällt die in rosa am besten. War ja klar. *g*
    Die Schneeflocken sehen klasse aus, so mit dem Glitter.
    LG Dana

    AntwortenLöschen