Freitag, 6. November 2009

Wartende Tilda

Heute hab ich meine absolute Lieblingstilda verbastelt. Die "wartende Tilda", plaziert hab ich sie auf einer Weihnachtskugel, auch von Magnolia. Von der Tilda hab ich leider nur sechs Abdrücke, von der Kugel sogar nur drei. *seufz* Als ich diese Woche bei scrappiness bestellt hab, hab ich entdeckt, dass es die Magnolias im Ausverkauf gibt, und tatsächlich, die wartende Tilda war dabei, also natürlich gleich schnell geordert. Dann rief mich Frau Clausecker vorgestern auf dem Handy an... sie hat die Tilda nicht mehr *heul*, aber evtl. könnte ich ihre, gebrauchte bekommen. Mich stört es ja üüüüüüberhaupt nicht, dass sie gebraucht ist, ich kauf ja gerne in diversen Flohmarkt-Blogs ein. Nun heißt's eine Nacht hibbeln, ob sie sich tatsächlich von ihrer Tilda trennen konnte, ich werd's morgen sehen, wenn das Paket angekommen ist. Dann muss ich mich nur noch auf die Suche nach der Weihnachtskugel machen.

Mit der Karte möchte ich bei Just Magnolia's monatlicher Simon says Stamp Challenge mitmachen. Das Thema in diesem Monat ist "Distressing". Es gab dort einen tollen Workshop, wie man das Papier auf alt trimmen kann und so hab ich die Kanten der Hintergrundpapiere und des geprägten Papiers mit der Schere und anschließend mit Distress Ink bearbeitet. Bei der blauen Karte hab ich "pine needles", bei der grün-braunen Karte "vintage photo" und bei der rosa-braunen Karte "old paper" benutzt. Und natürlich wieder meine heißgeliebten Stickles, aber psssst..... Blau und grün gefallen mir selber richtig richtig gut. Bei der rosa Karte bin ich absolut unzufrieden, das rosa vom geprägten Papier passt so gar nicht zum Rest der Karte. Leider hatte ich kein anderes Uni-rosa *seufz*. Mal sehen, ob mir noch was einfällt, wie ich die Karte retten könnte. Vielleicht hätte ich sie mehr distressen sollen? *grübel*

Die Kanten mit der Schere zu bearbeiten ergibt wirklich einen interessanten Effekt, auf den Fotos kommt das gar nicht so gut rüber. Ich mag das, wenn die Papiere ein bißchen gealtert aussehen, mal sehen, beim nächsten Mal trau ich mich vielleicht sogar ans Schleifpapier ;-)

Kommentare:

  1. drei klasse Kärtchen hast Du da gewerkelt...gefallen mir alle drei seeehr gut :0)))

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. ich find die alle 3 total klasse! Die risa/braune find ich besonders toll und die blaue!

    lg Jane

    AntwortenLöschen
  3. Wow, this is fabulous!!!! Really great distressing too. Such a gorgeous image and lovely attention to detail
    Thanks for joining us in JM
    -x-

    AntwortenLöschen