Donnerstag, 17. Dezember 2009

Stamp with fun #37 und DDC #33

Heute sind noch einige Sachen fertig geworden, mit denen ich bei zwei verschiedenen Challenges mitmachen möchte. Bei DDC lautet das Thema: "All about the wrapping" und bei Stamp with fun "Kleine Geschenke". Zwei ganz wunderbare Themen für mich und so hab ich Teelichter nach einem Workshop aus dem Kreativ-Portal bestempelt und dazu eine Mini-Pizzabox gebastelt. Die Größen hab ich allerdings meinen Teelichtern angepasst und in cm umgerechnet. Außerdem hab ich noch mit meinen Spellis in der Mitte einen gewellten Kreis ausgestanzt, damit man die Teelichter auch schön sehen kann, die Anregung dazu hatte ich mir bei Arwen geholt, ihre Box gefällt mir noch 'nen Ticken besser als meine, ich komm aber nicht dahinter, wie sie sie gemacht hat *seufz*

Dann hab ich noch drei Rittersport hübsch eingekleidet, nach einem Workshop von Betty. Den Cardstock hab ich mit einem weißen Stempelkissen und meinen verschiedenen Schneeflockenstempel bestempelt und noch ein paar Nähte aufgemalt. Den süßen Henry fand ich ganz passend dazu. Die Klappe hält supergut mit einem selbstklebenden kleinen Magneten. Hier einmal zu:

Und hier sind alle mal offen:

Aus meiner Adventskalenderaktion für Ben hatte ich noch ein paar Streichholzschachteln übrig. Diese hab ich mit hübschen Papier überzogen, Schleifchen und ein paar Tannenbäume und Schneeflocken drauf: Voila! Und schon kann ein paar Häkelblümchen ganz süß verschenken.

Danke für's Schauen!

Kommentare:

  1. Wow - was ne Menge toller Sachen DU wieder gezaubert hast! GAnz viel zu schauen hat man da! Sieht alles super aus!
    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wow....that all looks so great!
    Thanks for joining Double Dutch Challenges :)
    Willy

    AntwortenLöschen