Freitag, 12. November 2010

Karte "Growing Green"

Für unser Rezeptkartenketting bei den Stemplingen hab ich für Iris diese Karte gemacht. Das Stempelset heißt „Growing Green“, eines meiner, neuen, Lieblingssets. Ich hab hier mit Schokobraun auf savanne-farbenen Cardstock gestempelt. Die Rosenblüte und den Zweig hab ich mit Copics coloriert (Fb R83 und BG93) und bewusst nicht versucht, Schattierungen mit einem dunkleren Ton zu malen, mir hat die Schlichtheit so gefallen. Die kleinere Blüte hab ich mit einem Polychromo ausgemalt. Das weiße an und für sich gefällt mir schon, aber ich denke, wenn ich einen weißen Copic hätte (gibt’s so was?) wär’s besser gewesen. Der Poly übermalt die Stempelfarbe so sehr *find*, das passiert bei den Copics nicht… naja, Weihnachten gibt’s neue *lach*, dann kann ich mal nach 'nem weißen Ausschau halten.

Und? Entdeckt Ihr noch was Neues? Genau… die süßen kleinen Farbkleckser… die sind mit dem neuen Color Spritzer von SU gemacht, DAS macht Spaß *gg* einfach einen Tombow / SU-Marker einspannen und drauf losdrücken :-))

Der Spruch ist von einem PTI-Set (Delightful Dahlia), ich hatte einen lieben kleinen Text gebraucht, der sich gut mit der Wordwindow-Stanze ausstanzen lässt, da kam mir dieser gerade recht. Ich find die Schrift total schön!

Noch ein paar Halbperlen, fertig..




Mit jedem Klick bin ich meinem Wunsch einen Schritt näher! Einfach 1 x am Tag klicken!

Dankeschöööööön!!!! *knutsch*

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,
    die Karte sieht ja klasse aus. Dieses Set mag ich auch sehr gern, hab nur leider noch gar nichts damit gemacht ... es wird also Zeit, hab auch schon ne Idee.
    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. super jolie, adorable ces couleurs passées, biz

    AntwortenLöschen
  3. Sieht ein bißchen nostalgisch aus - aber schön!

    LG, Anja

    AntwortenLöschen