Dienstag, 16. November 2010

Magnolia Zuckerstange

In diese süße Zuckerstange von Magnolia aus dem Herbstkit hab ich mich gleich unsterblich verliebt.

Zum Glück hab ich ein paar Abdrücke geschickt bekommen *freu* und bald wird sie mein eigen sein, da sich Andrea allen Ernstes davon trennen kann *nochmehrfreu*. Obwohl ich eigentlich dringende Terminaufträge zu erledigen gehabt hätte, konnte ich dann doch nicht widerstehen, gleich ein paar davon zu colorieren und zu Karten zu verarbeiten. (Gab’s halt wieder eine Nachtschicht *lach*).

Das Papier hab ich in der örtlichen Bastelabteilung gefunden *selberstaun*, da hab ich WIRKLICH noch NIE was gefunden. Und das gepunktete Papier ist sooo schön. Ich bin am Samstag direkt noch mal losgedüst um Nachschub zu holen, sie hatten leider nur noch drei Blätter und bestellen nicht nach :-( Da darf ich die Augen offen halten, ob ich es mal noch irgendwo entdecke.

Coloriert hab ich wieder mit Copics .


Mit jedem Klick bin ich meinem Wunsch einen Schritt näher! Einfach 1 x am Tag klicken!

Dankeschöööööön!!!! *knutsch*

Kommentare:

  1. j'adore, elles sont super jolies et très bien mise en valeur, biz

    AntwortenLöschen
  2. Ich stehe ja nicht so auf "Niedlich-Stempel", aber das hier gefällt mir sehr gut! Da möchte man doch gleich ne Zuckerstange schlecken :-)
    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Die Zuckerstange find ich auch total niedlich. Und leider hab ich sie auch nicht. :( *seufz*
    Deine Karten sind voll schön geworden, schlicht und edel würd ich mal sagen.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen