Sonntag, 10. Juli 2011

Workshopabend

Am Donnerstag hatte ich wieder mal einen netten Workshop-Abend mit super Mädels ;-)) Obwohl über unseren Köpfen ein echt heftiges Gewitter tobte, haben wir uns davon nicht aus der Ruhe bringen lassen *g*

Als Gastgeschenke habe ich diese genialen Schoki-Aufzüge gemacht, die Anleitung habe ich bei Michele gefunden. Sind die nicht süüüß?




Für die Gastgeberin gab es noch eine große Quadratische dazu, die Verpackungsanleitung ist von Betty, und in dem kleinen Tütchen befanden sich noch zwei Stempelchen.


Das erste Projekt, dass wir gestalteten war eine kleine Bag-in-a-Box… das Tutorial hatte ich ja schon mal verlinkt, damit ihr nicht suchen müsst *kicher*, hier noch Mal…



Die Gastgeberin hatte sich in die Karte verliebt, welche sie bei Margit gesehen hatte. Also haben wir diese noch in den Lieblingsfarben der Gastgeberin nachgebastelt, wasabigrün und himbeerrot. Ich fand das ganz witzig, da die Karte auch gleich super passt zu dem aktuellen Ketting-Thema der Stemplinge… grün/rosa oder Bänder/Schnickschnack… hier konnte ich also gleich beide Themen gut mit einander verbinden und hoffe nun, dass sich meine liebe Gabi auch über die Karte freuen wird.


Dazu passend haben wir zum Abschluss noch Anhänger gebastelt. Alle durften sich so viele stanzen, bis das Papier alle war ;-))




Die Frauen in Aktion :-)

 
Verwendete Materialien:
Motivstempel: Gartenlaube (Stampin'up)
Textstempel: Gartenlaube (Stampin'up)
Papier: CS in pflaumenblau, aubergine, wasabigrün, himbeerrot (Stampin'up), Gemustertes Designpapier Pastellfarben (Stampin'Up)
Stempelfarbe: wasabigrün, himbeerrot, savanne (Stampin'up)
Stanze: Spitzenbordüre, Boho-Blüten, Two-Step-Eulenstanze, Rundes Etikett, Anhängerstanze klein und groß, Wellenkreis (Stampin'up)
Weiteres: Basic Perlenschmuck, Basic Strassschmuck, Brads, Band (Stampin'up)

Kommentare:

  1. Habt Ihr aber schöne Sachen gemacht. Das Täschchen ist ganz zuckersüss. Und Pflaumenblau ein Traum. Die Schoki Aufzug Tasche ist auch eine Tolle Idee. Tolle Sachen habt Ihr gemacht, und alle sind so brav beschäftigt :-) LG Melli

    AntwortenLöschen