Donnerstag, 10. November 2011

Weihnachtskartenworkshop

Für unseren Stempeltreff am ersten Mittwoch im Monat habe ich für die Gäste etwas kleines Süßes aufgehübscht.


Fast zu Schade, zum Essen ;-)


Mir war total nach embossen *lach*, so dass bei jeder Karte der Heißluftfön zum Einsatz kam.

 Hier haben wir weiß embosst...



... und kleine Glöckchen durften auch nicht fehlen *ganzverliebtbin*

Als nächstes wagten wir uns an eine quadratische Karte. Mit diesem Format tue ich mir, ehrlich gesagt, immer etwas schwer, aber da ich wusste, dass eine der Teilnehmerinnen dieses Format besonders mag, hab ich mich dann doch aufgerafft ;-)

 Den Stern haben wir in Gold embosst, schaut ganz edel aus (wenn man auf Gold steht *lach*, mir persönlich ist ja silber lieber *flüster*)


Deswegen haben wir naaaatüüüüürlich zum Schluß noch silber embosst, auch wenn es nur der kleine Stern...



... und die Schrift war ;-)



Bei dieser konnten die Frauen dann sogar noch zwischen zwei auswählen 


Kommentare:

  1. da ist ja eine Karte schöner als die Andere,
    liebe Sabine!!!
    Ja und die kleinen süßen Giveaways sind
    auch zucker!!!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. liebe bine,
    sehr schön! eine karte schöner als die andere. und auch deine kleine aufmerksamkeit für die mädels gefällt mir sehr gut. sieht nach nugat aus. obwohl ich das ja wahnsinnig gern esse, könnte ich es nicht auspacken :-)

    ♥liche grüße
    alexandra

    AntwortenLöschen
  3. wouh! trop super, elles sont si simple et chic! biz

    AntwortenLöschen
  4. Tja, da mag man wirklich nicht essen. Deine Karten sind toll. Besonders gefällt mir die quadratische Karte. Hast Du echt toll gemacht. LG, Dani

    AntwortenLöschen