Montag, 14. November 2011

Wimpelgirlanden

Letzte Woche hatte ich einen Workshop, bei dem wir Wimpelgirlanden bastelten. Die Rohlinge hatte ich fertig ausgestanzt dabei, aber ansonsten durften die Frauen sich mit Farben/Stanzen/Stempeln/Papieren austoben, wie sie wollten, bzw. wie es zur Wohnungseinrichtung passte.


So sind dann auch ganz verschiedene entstanden, eine schöner als die andere ;-)








Als Gastgeschenke habe ich wieder Mal mit der Stanze "Umschlag mit Zierlasche" kleine Teebeuteltäschchen gemacht.

 Die Teekanne fand ich dann besonders treffend dazu ;-)



Bei meiner Girlande habe ich mich sehr an Jenni's orientiert ;-) Und das OBWOHL sie farblich soooo gaaaaar nicht, bei mir reinpasst *lach*. Da werde ich sie wohl doch vor Weihnachten an jemand Nettem weiterverschenken und mir eine in rosa basteln *gg*


 Aber erst nach dem nächsten Wimpelgirlanden-Workshop ;-)) Die Girlanden waren jetzt so beliebt, dass die Gastgeberin noch einen zweiten Termin vereinbart hat. *freu*

Kommentare:

  1. das stimmt, eine schöner als die andere und
    die kleinen Teebeutel-Verpackungen sind auch
    super geworden, die kleine Teekanne ist echt
    süüüüüß!!!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Die Wimpelgirlanden sind ja superschön geworden... und die Teeebeutelverpackungen sind auch sehr schön.

    Liebe Grüße, Nefer ♥

    AntwortenLöschen
  3. Die Girlanden sind toll geworden. Da haben sich die Workshopteilnehmer ja richtig ausgetobt. LG, Dani

    AntwortenLöschen