Donnerstag, 8. Dezember 2011

Geldbörse

Geld wird bei mir natürlich auch nicht einfach in einem weißen Umschlag überreicht ;-))



Einen ganz ähnlichen Geldbeutel hatte ich schon länger Mal bei Doreen gesehen und nun bot sich mir die perfekte Gelegenheit, ihn einmal nachzubasteln. Da ich keine Anleitung dafür finden konnte, habe ich mir das selbst so zusammengefrimelt, allerdings habe ich vergessen, mir die Maße zu notieren, also wird es wohl ein Einzelstück bleiben *zwinker*



Ein bißchen genervt war ich nur, weil dieser doooooofe Gelstift unschöne Flecken auf dem Papier hinterließ... natürlich erst NACHDEM ich mühevoll die ganzen Ziernähte gemalt hatte *heul*



Ganz hinten befindet sich das Geldfach und vorne habe ich noch zwei Taschen aufgeklebt. In die linke kam ein kleines Tag, auf das ich "Danke" stempelte.



Und in die Münztasche wanderte noch eine Schokomünze ;-)


Kommentare:

  1. Oh, das ist ja wirklich ne tolle Börse. Sieht täuschend echt aus.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. absolut klasse!!!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen