Montag, 23. April 2012

Workshop Frühlingswimpel

Manno... wo ich nur meinen Kopf hab, vor lauter Kommunionen/Konfirmationen habe ich glatt vergessen, Euch die Fotos von einem Workshop zu zeigen, der noch im März war. Die Gastgeberin dieses Workshops war Gast gewesen, als wir schon mal Wimpelgirlanden bastelten, in weihnachtlich.... und wünschte sich nun frühlingshafte ;-)

Da es kurz vor Ostern war, habe ich jedem ein kleines Schokohäschen aufgehübscht.


Die Gastgeberin bekam noch eine aufgehübschte Tüte, die man im Hintergrund nur erahnen kann ;-))


Die Gäste durften sich schon im Vorfeld Farben wünschen, damit die Girlanden dann auch ins Zimmer daheim passten. Leider hatte ich meinen Foto nicht dabei, so dass ich keine Bilder für Euch hab, wie die Girlanden dann ausschauten, da war wirklich keine wie die andere ;-)) Dafür dürft ihr nun ein paar Bilder von meiner sehen.






Die weihnachtliche passte farblich nicht wirklich bei mir in den Wohnbereich, so dass ich sie nach dem Kurs gleich verschenkte, aber dieses Mal hatte ich mir als Muster eine gemacht, die HAARGENAU zu mir passt: Weiß, Pastellfarben (hauptsache rosa und hellblau) und meine heißgeliebten Rosen.


Hier noch mal im Detail:


Das Set aus dem letztjährigen Mini ist soooo schön und ich find's total schade, dass es seinen Weg in den Hauptkatalog nicht gefunden hatte. Auch wenn es natürlich aufwendig zu Stempeln ist, hier auf dem Kreis sind sage und schreibe 7 (!!) Stempel verarbeitet... Die Idee dazu habe ich von meiner Lieblings-Moni, die für unser Demotreffen im August einen Swap mit dem Set gemacht hat (welch Arbeit Liebes!!!!). Nur finde ich die Girlande mit 5 Wimpeln noch zu kurz für meine Gardinenstange  *lach*, ich hoffe, dass ich demnächst Zeit finden werde, sie noch zu verlängern.

1 Kommentar: