Donnerstag, 14. Juni 2012

Für einen 60. Geburtstag...

... durfte ich einige Dinge anfertigen. Angefangen mit Einladungskarten und passend bestempelten Umschlägen....



... habe ich noch einen ganzen Schwung kleiner Dankesschildchen gemacht, die wir farblich dem Dankeschön anpassten, was den Gratulanten überreicht wurde....


...und zuletzt noch kleine Gästegoodies, die auf der Festtafel standen. Interessant für mich war, dass sich durch diesen Auftrag nicht wie sonst, ein roter Faden in Form des Motivs oder Farben gezogen hat. Denn das rosenrot, was ich für die Taschen verwendet habe, kommt in dem Rest gar nicht vor, sondern wurde ausgewählt, damit es schön zum Blumenschmuck (Rosen) auf dem Tisch passte. Muss ja auch nicht immer alles zu den Einladungskarten passen, gell?


Ich find es war auch ohne "rotem Faden" ein hübscher Willkommensgruß für die Gäste.


Kommentare:

  1. Finde Deine Sachen sehr schön, aber die Karte gefällt mir am besten. Klasse gemacht.
    glg
    Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin jetzt ganz zufällig auf deinen Blog gelandet. Wahnsinn was für schöne Sachen du machst. Ich hab gleich das Lesezeichen gesetzt.

    AntwortenLöschen
  3. This kind of make you put in more to each goodness of
    society. Every so often a cell or even a solar enter can easily fail, and they'll prefer to be changed.

    My site - Casward.Com.pl

    AntwortenLöschen