Samstag, 30. Juni 2012

Gästebuch Melanie & Martin

Von einer lieben Bekannten bekam ich den Auftrag ein Gästebuch anzufertigen. Als Vorlage gab sie mir die Einladungskarte, mit der sie zur Trauung eingeladen waren.


Da die Einladung sehr schlicht gehalten war, durfte das Gästebuch natürlich nicht zu verspielt oder zu voll werden. Aber ich denke, die Umsetzung ist ganz gut gelungen :-)




Auf der Innenseite habe ich noch den Spruch von der Einladung wieder aufgegriffen und jede Seite mit kleinen Herzen bestempelt.


Gefüllt wurde das Buch, soweit ich weiß, direkt vor Ort mit den Fotos der Gäste... d.h. Fotos wurden gemacht, sofort ausgedruckt (Selphy sei dank *zwinker*) und eingeklebt. Eine tolle Idee, worüber sich das Brautpaar sicher riesig freute.

Kommentare:

  1. Das Gässtebuch past ja wunderschön zur Einladung.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Dieses Gästebuch gefällt mir auch sehr gut. Die Umsetzung ist dir voll und ganz gelungen. Es sieht klassisch und elegant aus.

    Liebe Grüsse
    Christina

    AntwortenLöschen