Donnerstag, 5. Juni 2014

Reisebericht - Pillow Gifts

Viele von euch sind immer ganz interessiert, was es für Pillow Gifts gab. Wir waren da natürlich auch gaaaanz gespannt.

Das erste, die tollen Handtücher, zeigte ich euch ja schon.




Sogar bestickt :-)

Am nächsten Abend bekamen wir Trinkflaschen.


Zufälligerweise hatte ich grad farblich passende Socken auf den Nadeln *lach*, nur so nebenbei.


Am nächsten Tag fanden wir einen Gutschein auf unseren Seepass vor.


Da Essen und Trinken eh sowieso so gut wie umsonst waren, konnte man das direkt in Cocktails umwandeln *lach*

Eeeeeendlich konnten wir was zum Basteln abholen, ein Paper Pumpkin-Kit


Diesen Tischmüll"hänger" incl. Süßigkeiten durften wir auch unser eigen nennen.


Mit diesem Gutschein gab es Jacken und Pullis von Stampin'up zum Abholen.


Dieser Abend bescherte uns neue Bastelsachen aus dem neuen Katalog.


Und am letzten Abend fanden wir diese tolle Handtasche von Sage & Harper vor.


Was sind wir nicht Glückliche :-))

Im Infobereich konnten wir täglich....


... bei unserer netten Laura....


... wunderbare Preise aus dem neuen Katalog erspielen. Der Koffer war ganz schön prall gefüllt bei der Heimreise.


Aber nicht nur von SU fanden wir jeden Abend eine Überraschung auf dem Bett vor.
Auch unser Zimmerboy überraschte uns mit seinen Kreationen...


Affen, Elefanten... manche hatten sogar Fledermäuse... 


Manche Figuren errieten wir aber nicht....


Ist gar nicht so einfach, daheim seinem Mann zu erklären, dass man ohne Pillow Gift und Handtuchtier NICHT einschlafen kann.

Kreative Grüße
Eure Bine
***
nächste Sammelbestellung am 10. Juni
***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen