Montag, 14. Februar 2011

Küsschen

Heute Morgen war ich bei Kunden, die sich eine Produktvorführung ganz ooooohne Basteln gewünscht hatten, sie wollten nur mal sooo Stampin’up und alles was dazu gehört, kennenlernen. Aber mal ehrlich… Stampin’up oooohne Basteln, das geht doch gar nicht?! Also hab ich ihnen kurzerhand, und weil ja auch Valentinstag ist, ein kleines Küsschen verpacken lassen. Die süße Verpackung hab ich in den unterschiedlichsten Varianten schon bewundert, und es gibt vermutlich nicht viel Demos, die das noch nicht ausprobiert haben *gg*, hier ist nun meine Herz-Variante, ich hoffe, sie gefällt Euch.



Mal mit, mal ohne Blitz, abends ist wirklich nicht gut fotografieren.

Benutzt haben wir Cardstock in schokobraun und baiblau. Ich hatte von dem alten Katalog noch Taftband in schokobraun, und Leinenfaden. Man könnte das natürlich auch noch schön bestempeln, aber ich wollte das heute Morgen so einfach wie möglich halten.

Mit jedem Klick bin ich meinem Wunsch einen Schritt näher! Einfach 1 x am Tag klicken!

Dankeschöööööön!!!! *knutsch*

Vielen Dank für alle fleißigen Klicker, mein erster Wunsch ging schon in Erfüllung! *freu*

Kommentare:

  1. quelle adorable présentation, c'est trop mignon, biz

    AntwortenLöschen
  2. diese verpackung hab ich schon bei vielen gesehen und auch schon selbst gemacht ... deine ist auch sehr schön.

    liebe grüße und herzlichen grlückwunsch (nochmal) zu der gelungen vorführung ;-)

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Hey, das sieht ja auch wieder schick aus und ich habs noch nicht gemacht ;-) Die Teelichter sind aus dem transparentem Karton im Katalog ist wohl so eine Art Vellum, wobei ich mich mit dem Wort gar nicht anfreunden kann. Lg Petra

    AntwortenLöschen