Sonntag, 6. Januar 2013

Ich melde...


... mich zurück aus meiner kreativen Auszeit und zeige Euch schnell noch ein paar Kleinigkeiten, die zu Weihnachten noch verschenkt wurden. Leider hatte ich es zeitlich nicht mehr geschafft, von allen Geschenken Fotos zu machen. Aber da sie alle recht ähnlich waren und nur vom Inhalt immer mal variierten, ist das, denke ich Mal, nicht so schlimm.

Für unseren Kieferorthopäden + Praxisteam habe ich ein kleines Set zusammengestellt. Er steht so sehr auf Elche & Co., das musste dann einfach sein ;-)


In dem Tütchen sind selbstgemachte Marzipan-Knusperkugeln und in dem schmalen Zellophantütchen befindet sich Weihnachts-Cappuccino.

Die Postboten bekommen auch jedes Jahr ein Dankeschön, sie haben bei mir ja doch viel zu schleppen ;-)


Verpackt habe ich dann alles in die hübschen braunen Papiertüten, die ich passend zu den Lebkuchen gestaltet habe.


Auch für unsere lieben Nachbarn bereite ich jedes Jahr kleine Geschenke vor und dieses Jahr gab es auch Papiertüten mit Knusperkugeln, Lebkuchen und Weihnachtscappuccino.


Für eine Kundin durfte ich noch ein paar Weihnachtsanhänger basteln....


... und einen Gutschein verpacken.


Zu meinem letzten Scraptreff 2012 habe ich für alle meine Gäste ein kleines Tütchen vorbereitet gehabt, aber vergessen zu fotografieren. Zum Glück hat Tanja ein paar Fotos von ihrer Tüte gemacht, so könnt ihr bei ihr schauen, was es gab *klick*

Ich hoffe, Ihr seid alle schön "rübergerutscht" und auch wenn das neue Jahr schon ein paar Tage alt ist, wünsche ich Euch von Herzen noch alles Liebe und ein glückliches, gesundes und erfolgreiches 2013!

Eure Bine

1 Kommentar:

  1. Also ich finde du warst da schon doch sehr fleißig. Tolle Sachen!

    AntwortenLöschen