Sonntag, 17. Februar 2013

Amicelli to go


Nach der wunderbaren Anleitung von Birgit habe ich diese süße Amicelli-Verpackung für lieben Kaffeebesuch gewerkelt.


Die Verpackung war in den letzten Wochen auf vielen Blogs zu sehen und auch ich war dem Herdentrieb erlegen *g*. In für mich untypischen Farben, das geb ich zu, aber was will man machen, wenn der DP-Block mit der Farbe angerauscht kommt :-), diese "Reste" wollen ja auch einmal verarbeitet werden.


Supplies: DP/CS pfirsichparfait (retired) SU, CS morgenrot  SU, CS savanne SU, Halperlen SU, kleine Schmetterlingsstanze und Herz-an-Herz-Stanze (retired) SU, Doily Circles-Die von Die-namics.

Kreative Grüße und noch einen schönen Sonntag
Eure Bine

Kommentare:

  1. Die Verpackung ist total entzückend!
    Da würde ich auch auf einen Kaffee vorbei kommen.
    Einen schönen Sonntag!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Verpackung und die Farben finde ich sehr schön. Aber man hat so seine Lieblingsfarben, stimmts?

    Liebe Grüße, Nefer ♥

    AntwortenLöschen