Donnerstag, 1. September 2011

Blumige Bilderrahmen

Ich bin Euch noch die Fotos schuldig von meinem Workshop "In Szene gesetzt"... für die Gäste habe ich Pillowboxen gemacht (mal wieder *lach*) und mit meinem Lieblingsschmetterling versehen. Den Cardstock habe ich vorher noch geprägt, ein Ergebnis was sich sehen lassen kann.



Die Idee für diesen Workshop habe ich von Angelina, sie hatte auch einmal solch einen Workshop abgehalten und ich war ganz begeistert.

Hier ist mein Exemplar, ich hab die Blumen nicht ganz genauso gemacht, wie Angelina, aber den Frauen hat es trotzdem gefallen *freu*


Und hier die Exemplare der Frauen:







Die Ergebnisse können sich doch sehen lassen! Alle auf ihre Art ganz bezaubernd.

Kommentare:

  1. Die Idee find ich super Süss. Mal völlig was anderes, und die Bilderrahmen sind sooo schön. LG Melli

    AntwortenLöschen

Wenn du auf unserem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung (https://beemybearstempelblog.blogspot.de/p/datenschutz_17.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).