Montag, 24. September 2012

Stempeltreff im September

Der September ist schon fast herum und ich habe Euch noch gar nicht die Fotos gezeigt, was wir im Stempeltreff gewerkelt haben. Die Mädels hatten sich ein Meanderbook gewünscht. Gerne würde ich Euch die Anleitung verlinken, nach der wir versucht hatten, zu basteln, aber da war/ist leider ein Fehler darin, so dass sich keine Einschubtaschen gebildet haben.

Gott sei Dank sind wir gemeinsam auf die Lösung gekommen (die gar nicht so schwer war) und es konnte jeder sein Büchlein mit nach Hause nehmen. Ohne viel Worte zeige ich Euch nun die Werke meiner Mädels und wenn ihr Interesse an einem Tutorial habt, könnt ihr mir gerne Bescheid geben. Ein paar Zuschnitte habe ich noch, da könnte ich "schnell" ein paar Fotos knipsen.

Ganz besonders gefreut hat es mich, dass sich Kristin breit schlagen ließ, uns zu zeigen, wie toll sie ihre Ecken bei der Graupappe macht. Sie sind nämlich wirklich akkurat und ganz einfach, wenn man weiß wie ;-) Dank Kristin, wissen wir das nun auch ;-))











Wie ihr sehen könnt, befinden sich in den Einschubtaschen kleine Tags, auf die noch ein winziges Foto passt. Also nicht wirklich als Familienalbum nutzbar, aber ganz nett als kleines Geschenk für die Oma/Patin/Tante.... mit kleinen Sprüchen versehen, auch als kleine Aufmunterung/Aufmerksamkeit für eine liebe Freundin/kranke Bekannte zum Beispiel. Ideen habt ihr sicher genug :-)

Schönen Wochenstart!
Eure Bine

Kommentare:

  1. Liebe Bine...wenn du so fragst:
    BITTE! Her mit der Anleitung. Das Büchlein ist nämlich Ideal für kleine Aufmerksamkeiten für weit entfernte Verwandte! Ich würde das liebend gern nachbasteln!
    Ich wünsch dir eine tolle Woche mit viel Zeit für dich (zum Anleitung knipsen ;-) )
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, ich auch :o) Ich sag auch ganz liebe Bitte Bitte
    LG Silke

    AntwortenLöschen